Aktuelles
10.11.2013. Belecker Gemeinde St. Pankratius als Faire Gemeinde ausgezeichnet
Kritischer Konsum und Energiemanagement stellen Weichen für die Zukunft

Das Projekt „Faire Gemeinde“ wird vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und dem Diözesankomitee der Katholiken in Kooperation mit dem Erzbistum Paderborn getragen und zeichnet Gemeinden, Einrichtungen, Initiativen und Verbände aus, die sich durch Engagement und Verbesserungen für die Schöpfung einsetzten.

 

Übergabe der Auszeichnung an die Steuerungsgruppe in Belecke

„Es freut uns, dass wir der Gemeinde St. Pankratius  heute die Auszeichnung „Faire Gemeinde“ verleihen dürfen“, so Karin Stieneke, Geschäftsführerin des Diözesankomitees. „Der Eine Welt Kreis in Belecke kann auf ein langes und intensives Engagement zurückschauen. Schon viele Initiativen wurden hier ergriffen um einen Beitrag zu einer fairen und nachhaltigen Welt zu leisten“. Zur Bewerbung als „Fairen Gemeinde“ hat die Belecker Gemeinde weitere Verbesserungsprojekte umgesetzt. So wurde der Bereich des Kritischen Konsums überprüft und weiter fest verankert: die Nutzungsordnung des Pfarrheims verpflichtet nun zum Konsum fair gehandelter Produkte. Ein Einkaufsführer wurde erstellt, der den Einkauf fair gehandelter und regionaler Produkte im Umland erleichtert und zum bewussten Lebensstil aufruft. Faire Kochkurse geben Tipps für den Alltag und auch eine Selbstverpflichtung zur Beschaffung Fairer und regionaler Geschenke wurde unterzeichnet.

Doch auch für Veränderungen im Bereich des Energiemanagements haben sich Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand eingesetzt. Energiesparkonzepte und Gutachten für kirchliche Gebäude wurden erarbeitet und Maßnahmen ergriffen, um den Verbrauch zu senken. Eine Veranstaltung zum Thema Energie sparen lud zur Information und Auseinandersetzung ein.

Kathrin Jäger stellt das Engagement der Gemeinde heraus: „Kritischen Konsum und solidarische Gerechtigkeit immer wieder in den Blick nehmen und zur Auseinandersetzung anregen, das erfordert einen langen Atem. Durch Gemeindeversammlungen, Verankerung im Alltag und praktische Informations- und Unterstützungsangebote ist das Anliegen einer nachhaltigen und gerechten Gestaltung von Kirche und Umwelt in Belecke auf feste Beine gestellt, “ so die Diözesanvorsitzende des BDKJ.

St Martin: Musical der Theatergruppe aus Lendringsen
St. Martin: Musical der Theatergruppe aus Lendringsen

Die Botschaft des Hl. Martin: heute aktueller denn je! Der Einsatz für gerechte Lebensbedingungen und faire Bezahlungen ist notwendig, um die Schwere zwischen arm und reich zu überwinden. Und auch der Klimawandel fordert ein Umdenken und Handeln! Das Engagement in Belecke zeigt mögliche Schritte auf diesem Weg und lädt zum mitgehen ein! Informationen über das Projekt „Faire Gemeinde“ sind unter www.faire-gemeinde.de zu finden.

  

    

   

    

Download/Material

Bezugsliste für fair gehandelte Produkte/Waren in der Stadt Warstein

Flyer Gemeindeprojekt St. Pankratius Belecke


Zurück zur Übersicht der Artikel

Fairtrade-Onlineschulung
mehr...