KieferPix / Shutterstock.com

Checklisten

Check, check, check: Mit den Checklisten wird die Zertifizierung als Faire Gemeinde ganz einfach.

Außerdem kann ein Anruf bei den richtigen Institutionen ebenfalls weiterhelfen, wenn ihr z.B. eine Energieberatung (bei der Verbraucherzentrale) oder Hinweise zu ethischer Geldanlage (bei der Bank für Kirche und Caritas) anfragen wollt.